Navigation

Startseite
Termine / Kalender
Leitbild
Abteilungen
Sportstätten
Hallenbelegungspläne
Breitensport
Sportabzeichen
SG Allstars
Sport- und Spielmobil
Historie
100 Jahre SG
Bilder
Events
Vereinsstruktur
Vereinsvorstand
Geschäftsstelle
Kontakt
Gästebuch
Suche
Links
Sitemap
Impressum

100 Jahre SG Sendenhorst

Dieses Jubiläum wird gebührend während des gesamten Jahres gefeiert.
Auf dem Programm stehen viele Spiele, Wettkämpfe und Gewinnspiele, die sicher allen viel Freude bereiten werden. Die Vorbereitungen laufen und die Beteiligten sind mit großem Eifer dabei. Hier gibt es nun eine Übersicht, was so alles anliegt im Jahr 2010.

Im Jubiläumsjahr soll auch an die Entwicklung der SG Sendenhorst seit der Gründung erinnert werden. Geschichte muss nicht immer langweilig sein.  Der Verein mit seinen heute rund 2800 Mitgliedern wurde 1910 gegründet. Die erste Halle wurde 1913 gebaut und war gerade mal zwölf mal 30 Meter „groß“. „Klein genug zum daddeln und zocken“.

Das Kürzel SG steht ja bekanntlich für „Sportgemeinschaft“, doch bevor sich der Verein diesen Namen gegeben hat, hieß er schlicht „Turnverein“. „So alt sind also die Turner“, heißt es im Flyer. Das „jüngste Kind“ im Verein ist hingegen die Judoabteilung. „Somit war die SG komplett und angriffsbereit. Mittlerweile rocken die Abteilungen die Ligen“, schreibt der Vorstand. Also schaut ab und zu mal rein. Und viel wichtiger:.... feiert mit. Denn 100 Jahre SG Sendenhorst sind ja nicht so ganz ohne. hier findet ihr ein paar Links zum nächsten Jahr

News zum Jubiläum

Donnerstag 23.September 2010

Und im Frühjahr kommen alle Bälle zurück . . .

Ordentlich gefeiert wurde die Einweihung des fünften Tennisplatzes auf der Anlage der SG. Eingeladen dazu hatte der Abteilungsvorstand alle am Bau und der Finanzierung der Anlage Beteiligte. Nach einer kurzen Rede bat der...[mehr]

Kategorie: 2010, Tennis

Dienstag 21.September 2010

Spaß mit und ohne gelben Filz

Im Rahmen der Feiern zum 100-jährigen Bestehen der SG Sendenhorst hatte die Tennisabteilung für alle jüngeren Mitglieder am Sonntag einen sportlichen „Kinder-Paten-Tag“ organi­siert. Gemeinsam mit Freund oder Freundin hieß es...[mehr]

Kategorie: 2010, Tennis

Mittwoch 15.September 2010

Tennisabteilung: Nach „Bobbele“ kam der Einbruch

Tennis war in den in den frühen 60-er Jahren ein bisschen anders als später bei „Bobbele“ und seinen Mitstreitern. Margot Dittmeyer wurde 1961 deutsche Meisterin, Ingo Buding gewann den Titel bei den Herren. Standesgemäß auf...[mehr]

Kategorie: 2010, Tennis

Dienstag 07.September 2010

Siegreiche „Superkekse“

Wettkampfstimmung herrschte am Wochenende auf dem Westtor-Sportplatz. Am Samstag zeigten 16 Vierer-Mannschaften beim Sommerbiathlon gute sportliche Leistungen, am Sonntag genossen 25 Familien den Spielspaß ohne Grenzen....[mehr]

Kategorie: 2010