Navigation

Startseite
Termine / Kalender
Leitbild
Abteilungen
Sportstätten
Hallenbelegungspläne
Breitensport
Sportabzeichen
SG Allstars
Sport- und Spielmobil
Historie
100 Jahre SG
Bilder
Events
Vereinsstruktur
Vereinsvorstand
Geschäftsstelle
Kontakt
Gästebuch
Suche
Links
Sitemap
Impressum

100 Jahre SG Sendenhorst

Dieses Jubiläum wird gebührend während des gesamten Jahres gefeiert.
Auf dem Programm stehen viele Spiele, Wettkämpfe und Gewinnspiele, die sicher allen viel Freude bereiten werden. Die Vorbereitungen laufen und die Beteiligten sind mit großem Eifer dabei. Hier gibt es nun eine Übersicht, was so alles anliegt im Jahr 2010.

Im Jubiläumsjahr soll auch an die Entwicklung der SG Sendenhorst seit der Gründung erinnert werden. Geschichte muss nicht immer langweilig sein.  Der Verein mit seinen heute rund 2800 Mitgliedern wurde 1910 gegründet. Die erste Halle wurde 1913 gebaut und war gerade mal zwölf mal 30 Meter „groß“. „Klein genug zum daddeln und zocken“.

Das Kürzel SG steht ja bekanntlich für „Sportgemeinschaft“, doch bevor sich der Verein diesen Namen gegeben hat, hieß er schlicht „Turnverein“. „So alt sind also die Turner“, heißt es im Flyer. Das „jüngste Kind“ im Verein ist hingegen die Judoabteilung. „Somit war die SG komplett und angriffsbereit. Mittlerweile rocken die Abteilungen die Ligen“, schreibt der Vorstand. Also schaut ab und zu mal rein. Und viel wichtiger:.... feiert mit. Denn 100 Jahre SG Sendenhorst sind ja nicht so ganz ohne. hier findet ihr ein paar Links zum nächsten Jahr

News zum Jubiläum

Montag 16.August 2010

Fabian Hambüchen begeistert

Bereits eineinhalb Stunden vor dem Einlass wurde die Menschenschlange vor der Westtorhalle immer länger. Denn alle wollten einen besonders guten Blick haben, wenn der Weltmeister am Reck von 2007 und Bronzemedaillengewinner...[mehr]

Kategorie: 2010, Turnen

Sonntag 15.August 2010

Mitmachen und ganz viel Spaß haben

Wer hat im Winter nicht schon mit Kati Wilhelm oder Michi Greis nach kraftraubenden Runden auf Langlaufskiern die Luft mitfiebernd angehalten, damit auch ja jeder Schuss in Schwarze trifft? Am kommenden Samstag, 4. September,...[mehr]

Kategorie: 2010

Sonntag 15.August 2010

Blessuren unter dem Schlamm

Jeden Sonntag hat sie mit ihrer Familie auf dem Sportplatz am Westtor verbracht. Die drei Kinder sind quasi dort groß geworden. Elisabeth „Else“ Dietz, erinnert sich noch lebhaft. „Egal ob Regen oder Schnee“, sie war da und...[mehr]

Kategorie: 2010

Freitag 13.August 2010

Der „Turnfloh“ gibt sich die Ehre

Am morgigen Samstagabend geht es in der Westtorhalle rund. Denn Deutschlands derzeit bekanntester und erfolgreichster Turner, der auch abseits des Sport bereits für einige Furore gesorgt hat, schaut in der Sporthalle vorbei....[mehr]

Kategorie: 2010, Turnen